Wir verwenden Cookies, um ein zuverlässiges und personalisiertes ArtQuid-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn du ArtQuid verwendest, akzeptierst du unsere Verwendung von Cookies.
Registrieren

Log-in

  Passwort vergessen?

Neu bei ArtQuid?

Benutzerkonto eröffnen
Verkaufen Sie Ihre Werke
  1. Malereien
  2. Skulpturen
  3. Zeichnungen
  4. Kunstphotographien
  5. Digitale Kunst
  6. Themen
  7. Auswahl
  8. Mehr
Leiter der Band. Ancilotti Torello Galerie Origines
   
Rund um 1880-1885, die weiße Marmorstatue Head Band mit dem Titel signiert T. Ancillotti (Boudet - Paris) auf dem Baseboard. Die Figur hält ein Schwert aus Metall. Restaurierung. Kopieren
Einer Bronzemedaille ausgezeichnet Gold Weltausstellung in Amsterdam im Jahre 1883, ausgestellt auf der Society of Artists Französisch im Jahr 1884 (Nr. 3248 - Head Band - Statue, Bronze. Gehört zu Mr. Lom). Aus diesem Anlass ruft die Arbeit der kritischen Torello Ancillotti: Mr.
Ancillotti ist ein begabter Bildhauer, einer dekorativen Sinn, wie alle Italiener. Seine Band ist der Kopf einer Bronzestatue eines Trooper als Louis XIII Bassompierre gekleidet, mit großem Hut, langes Schwert, Stiefel und Bändern Wandleuchte. Thront über den Schädel, so scheint es, sniff, woher der Wind ritterlichen Eskapaden und Streitereien verteidigte durch das Edikt. Es ist wirklich super frech und gewagt. So viel zur Stimmung, aber nicht alle, und wir müssen die Arbeit dieser bewundern scheint ziemlich Bronze gejagt von einem Florentiner Goldschmied. In der Tat, Herr Ancillotti hat heraus zu hängen, und Richepin ist nicht der einzige, der ihre Vorfahren beanspruchen können. (Gerard Le Nouvelliste, Rouen, 3. Juni 1884, Exp. Paris, 1884).

Ancillotti Torello (geboren im Jahre 1844. Starb 1899. Neunzehnten Jahrhunderts. Italienisch)
Bildhauer, Maler von Landschaften. Im Wesentlichen
Bildhauer, er malte auch Landschaften, Ansichten von Denkmälern Osten. Er stellte ein Gemälde im Pariser Salon 1888. Sie beruft sich bei seinen Skulpturen: ein Angler, Gips-Statue, und Portrait of Mr. Sasl, Gipsbüste (Raum 1881), Dr. Magitot Bust (Salon von 1892), Love Force Verwundung. Ancillotti malte auch Landschaften inklusive Ruhen im Hafen von Rouen, im Jahr 1892 auf der Internationalen Ausstellung von Schwarz und Weiß in Paris ausgestellt. Er erhielt im Jahre 1889 eine Bronze-Medaille bei der Weltausstellung in Paris. In Bénézit.
Sylvere bignault, Expert ewr für die Identifizierung und Datierung des Werkes.
Umfangreiche Dokumentation auf Anfrage. Referenz: e4710.
Leiter der Band
Kunst des 19.Jh. und älter,  Skulpturen,  Skulpturen
Autor: Ancilotti Torello
41 x  127 Zm  /   16.1 x  50 Zoll
Authentizität: Original  /   Periode: 19.Jh.  /  
 
gepostet: 10 Juni, 2006 / bearbeitet: 8 September, 2010
Copyright Galerie Origines

 
Leiter der Band
19.000 €  13.490 £  21.660 $ 
10
Galerie Origines
Galerie Origines
Kunsthändler 
Paris, Frankreich
Weitere verwandte Arbeiten
Einen ähnlichen Arbeit zeigen
Künstlerbedarf

Eine Sprache wählen

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français