Wir verwenden Cookies, um ein zuverlässiges und personalisiertes ArtQuid-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn du ArtQuid verwendest, akzeptierst du unsere Verwendung von Cookies.
Registrieren

Log-in

  Passwort vergessen?

Neu bei ArtQuid?

Benutzerkonto eröffnen
Verkaufen Sie Ihre Werke
  1. Malereien
  2. Skulpturen
  3. Zeichnungen
  4. Kunstphotographien
  5. Digitale Kunst
  6. Themen
  7. Auswahl
  8. Mehr
Bedeutende Tabatiere Kaiserhaus Österreich, Habsburg-Lothringen, Erzherzog Josef.  Thomas Kern
   
Historisch bedeutende Emaille-Schnupftabakdose:

Kaiserhaus Österreich - Erzherzog Josef Franz

Geschenk an Husaren Rittmeister Graf Josef Takacs-Tolnay (Takacs-Tolnai).


1. Beschreibung:

Historisch bedeutende Emaille-Schnupftabakdose, Tabatiere, aus dem österreichischen Kaiserhaus!

Geschenk des Erzherzogs Josef Franz (1895-1957) an den Oberst Josef Graf Takacs-Tolvay, Husaren-Rittmeister.

Schnupftabakdose mit Original-Papieren und Originalbox. Geschenk an den Grafen Takacs-Tolvay (wohl um 1915/1916.

Maße: ca. 9Cm X 6cm X 1.3cm

Silber, Innenseite vergoldet, komplett emailliert, traumhaft schöne blaue Guilloche-Emaille. Deckel mit dem Wappen des kaiserlichen Hauses Habsburg-Lothringen unter Königskrone. Öffnungsknopf mit einem Rubin versetzt.

Schnupftabakdose signiert mit «Schuch L. Utodai Budapest».

In der Originalbox des bekannten ungarischen Goldschmiedes. Inklusvie Präsentbrief des Erzherzogs Josef Franz an den Oberst Josef Graf Takacs-Tolvay, K. U. K. Husaren Rittmeister, unterschrieben mit «königliche Burg».



2. Zustand:

Guter bis sehr guter Gesamtzustand. Rechte obere Ecke berieben, ansonsten makellos erhalten. In der Originalbox des bekannten ungarischen Goldschmiedes. Box schließt nicht mehr richtig, wenn sich die Schnupftabakdose darin befindet. Auf der Innenseite mit zahlreichen Silbermarken, bzw. -Punzen (unkenntlich). Fotos sind Teil der Artikelbeschreibung.

Bei dieser Schnupftabakdose handelt es sich um ein original um 1915. Zum Zeitpunkt dieser Auktion ist diese frei von Rechten Dritter.


3. Hintergrundinformationen Erzherzog Josef Franz:

Erzherzog Josef Franz (Leopold Anton Ignatius Maria) wurde am 28. März 1895 in Brünn als ältester Sohn des späteren Feldmarschall Erzherzogs Joseph und Prinzessin Auguste in Bayern geboren.

Er entstammt dem ungarischen Zweig des Hauses Habsburg-Lothringen, wuchs in Budapest auf und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Budapest. Im ersten Weltkrieg diente er U. A. Im Husaren-Regiment No. 7.

Erzherzog Josef Franz starb am 1957. Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf dem Friedhof in Feldafing (Bayern, Starnberger See).
Bedeutende Tabatiere Kaiserhaus Österreich, Habsburg-Lothringen, Erzherzog Josef
Antiker Kunstobjekte,  Silberarbeiten, Goldarbeiten
9 x  6 x  1.3 Zm  /   3.5 x  2.4 x  0.5 Zoll
Materialien: Emaille  /   Herkunft: Europa  /   Authentizität: Original  /  
 
gepostet: 24 April, 2017 / bearbeitet: 24 April, 2017
Copyright Thomas Kern

 
Bedeutende Tabatiere Kaiserhaus Österreich, Habsburg-Lothringen, Erzherzog Josef
4.300 €  3.053 £  4.902 $ 
Zu verkaufen
2
Thomas Kern
Thomas Kern
Antiquitätenhändler 
München, Deutschland
Weitere verwandte Arbeiten
Einen ähnlichen Arbeit zeigen
Künstlerbedarf

Eine Sprache wählen

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français