Wir verwenden Cookies, um ein zuverlässiges und personalisiertes ArtQuid-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn du ArtQuid verwendest, akzeptierst du unsere Verwendung von Cookies.

Log-in

  Passwort vergessen?

Neu bei ArtQuid?

Benutzerkonto eröffnen
Registrieren Verkaufen Sie Ihre Werke
  1. Kunstdrucke
  2. Malereien
  3. Zeichnungen
  4. Kunstphotographien
  5. Digitale Kunst
  6. Themen
  7. Unsere Favoriten ♡
  8. Mehr
Infini. Jean Paul Faivre Jean Paul Faivre
   
Deux tableaux cote à cote. Le premier noir 1/0, le second blanc 2/0, mais peint à l'envers de la toile.
L'addition des couleurs primaire est à l'envers de ce que l'on voit
En réalité, alors ce que l'on voit, n'est que néant. A moins que cela ne soit le contraire ! ! ! !
Pourquoi 1/0et 2/0 ? En mathématique; la limite de 1/0; est l'infini.
Infini
Zeitgenössische Kunst,  Malereien,  Acryl
Autor: Jean Paul Faivre
40 x  40 Zm  /   15.7 x  15.7 Zoll
Themen: Fantastisch  /   Herkunft: Frankreich  /   Genres: Symbolismus  /   Charakteristika: Diptychons, Dubletten  /   Authentizität: Original  /   Künstlertypen: Galeriekünstler  /   Aufhängungen: Auf Leinwand  /   Periode: Zeitgenössisch  /  
 
gepostet: 18 Dezember, 2012 / bearbeitet: 18 Dezember, 2012
Copyright Jean Paul Faivre

 
Infini
Preis nicht öffentlich
Auf Anfrage
13
Jean Paul Faivre
Jean Paul Faivre
Maler 
Frankreich
Weitere verwandte Arbeiten
Einen ähnlichen Arbeit zeigen

Eine Sprache wählen

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français