Wir verwenden Cookies, um ein zuverlässiges und personalisiertes ArtQuid-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn du ArtQuid verwendest, akzeptierst du unsere Verwendung von Cookies.

Log-in

  Passwort vergessen?

Neu bei ArtQuid?

Benutzerkonto eröffnen
Registrieren Verkaufen Sie Ihre Werke
  1. Kunstdrucke
  2. Malereien
  3. Zeichnungen
  4. Kunstphotographien
  5. Digitale Kunst
  6. Themen
  7. Unsere Favoriten ♡
  8. Mehr
«Raum im Traum I meets Traum im Raum i». Katrin Kittelmann A. K. A. Ka. Ho. Ma. Kat Lebowski Hopper Marks
   
«Wenn ich in meinem Bild bin, bin ich mir nicht bewusst, was ich tue. » Jackson Pollock.

Wie bekämpft man Angst im Zeitalter der Angst?
Wie schafft man es, einer Welt, die von Angst und erzeugten Katastrophen geprägt ist, zu entkommen?
Man schafft sich eine angstfreie Welt innerhalb der angstbesetzten Welt.

Man taucht ein in die angstfreie Welt, in der alles erlaubt ist und in der es keine Grenzen gibt.
Eine Welt, in der sich der freie Geist entfalten kann und in der Ratio und Berechnung nicht existieren.
Eine Welt, in der man sich treiben lassen und loslassen kann.
Eine Welt, in der das Unbewusste, das Kindliche, das Spielerische, das Fühlende, das Lachende, das Weinende, das Singende, das Schreiende, das Stille, das Laute, das Hassende und das Liebende sein dürfen.
Das Versinken im Material und im Bild bedeutet, in eine Welt einzutauchen, in der alles erlaubt ist.
Der Kopf wird ausgeschaltet und die Gefühle treten in den Vordergrund (unbewusstes Malen).
Der Pinsel folgt meinen Emotionen und lässt etwas völlig Willkürliches entstehen.
Ich weiß am Anfang nicht, was das Bild am Ende zum Inhalt haben wird.
Erst, wenn ich eine Struktur im Bild erkennen kann, schaltet sich der Kopf wieder ein. (Dann ist es Zeit aufzutauchen und das Bild so zu belassen, wie es ist. )
Meistens kann ich das leider nicht. Deshalb geht es dann in der Regel wiefolgt weiter:
Der Kopf macht daraus, was er mit dieser Struktur assoziiert.
Die fertige «Kunst» ist stets ein Spiegelbild meiner momentanen Gefühlswelt und ein Stück weit der manipulativen Kraft meines Kopfes.
«Raum im Traum I meets Traum im Raum i»
Zeitgenössische Kunst,  Malereien,  Öl
Autor: Katrin Kittelmann A. K. A. Ka. Ho. Ma.
100 x  100 Zm  /   39.4 x  39.4 Zoll
Gewicht 0.5 kg
Themen: Abstrakt  /   Herkunft: Deutschland  /   Genres: Surrealismus  /   Authentizität: Original vom Künstler  /   Künstlertypen: Hobbykünstler  /   Aufhängungen: Auf Leinwand  /   Periode: Zeitgenössisch  /  
 
gepostet: 4 September, 2018 / bearbeitet: 4 September, 2018
Copyright Kat Lebowski Hopper Marks

 
«Raum im Traum I meets Traum im Raum i»
149 €  106 £  170 $ 
Auf Anfrage
5
Kat Lebowski Hopper Marks
Kat Lebowski Hopper Marks
Privatperson 
Berlin, Deutschland
Öl
Weitere verwandte Arbeiten
Einen ähnlichen Arbeit zeigen
Künstlerbedarf

Eine Sprache wählen

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français